AG’s & Projekte

AG „Gehirnfitness – Konzentration durch Koordination“

Gehirnfitness – Training ist ein Bewegungskonzept zur Steigerung der mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeit durch Gehirnaktivierung. Gehirnfitness ist eine Entwicklung aus verschiedenen Bereichen des Sports, der östlichen Energielehre, der modernen Gehirnforschung sowie Teilen der Psychomotorik.

Ziel des Gehirnfitnesstrainings ist es, das Gehirn mittels körperlicher Bewegung optimal zu unterstützen, so dass es seine volle Leistungsfähigkeit entfalten kann. Bestimmte körperliche Bewegungsmuster führen zu weiteren Vernetzungen im Gehirn. Je mehr „Datenhighways“ aktiviert sind, desto besser ist die Informationsverarbeitung. Regelmäßiges Gehirntraining kann zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit, Erhöhung der Aufnahmekapazität, zu schnellerem und leichterem Lernen, zur Steigerung der Eigenmotivation, zu körperlicher Entspannung und emotionalem Stressabbau führen.

Letztes Schuljahr  war die „Gehirnfitness“ als Pilotprojekt in den Sportunterricht integriert. Nachdem die Kinder motiviert und mit Spaß dabei waren, halten wir es für sinnvoll das Gehirnfitnesstraining als AG außerhalb des Sportunterrichts für die Klassen 1 – 4 weiterzuführen. Die AG wird von Frau Regine Prinz, Diplomsportlehrerin (univ.), erteilt.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht sie Ihnen gerne zur Verfügung.

(Tel.: 07162/946448)